Papst Franziskus lädt ein

zum Welttag der Armen am 33. Sonntag im Jahreskreis

Zum ersten Mal wird der von Papst Franziskus eingeführte „Welttag der Armen“ am 19. November 2017 gefeiert.

Im Erzbistum Köln werden wir diesen besonderen Tag mit einem Gottesdienst im Kölner Dom begehen. Hierzu laden der Generalvikar des Erzbischofs von Köln und Herr Weihbischof Ansgar Puff herzlichst zum Gottesdienst am 19. November 2017 um 10:00 Uhr im Kölner Dom ein.

Wir im Erzbistum Köln freuen uns, Sie alle zahlreich zum Welttag der Armen beim Gottesdienst im Kölner Dom zu empfangen.

 

Der SKFM Erkrath e.V. lädt ein daran teil zu haben, Anmeldung bis zum 16.11.2017 um 12:00 Uhr bei Frau Claudia Molina, per Mail claudia.molina(at)skfm-erkrath.de oder telefonisch unter 0211/24 96 13 2.

Es werden Plätze im Dom reserviert!

Eine Mitfahrgelegenheit für Sonntag, mit Fahrgemeinschaften wird auch organisiert. Hier zu treffen wir uns am Sonntag um 8:30 Uhr auf dem P&R Parkplatz am Hildener Kreuz nähe dem Gartencenter Wächter. Auch hier bitten wir um Anmeldung.